Messungen

Frische Luft im Innenraum

Bei den Messungen und Analysen steht der Mensch und seine Gesundheit im Mittelpunkt unserer Anstrengungen. Dabei kommt empfindliche und hochauflösende Messtechnik zum Einsatz. Wir messen die Innenraumluft, nehmen Materialproben und ermitteln so die Belastungsquellen.

Wir verstehen uns als zuverlässige Partner für öffentliche und private Bauherren, Bausach­verständige, Architekten und Ingenieur-Büros.

BUC Raumluftmessungen

Raumluftmessungen

Mit zertifizierten Raumluftmessungen bestimmen wir die in Innenräumen relevanten chemischen Schadstoffe. Sämtliche Verbindungen werden nach internationalen Normen beprobt und analysiert. Dazu gehören flüchtige organische Verbindungen (VOC), sowie Formaldehyd und eine Reihe reizender und geruchsintensiver Aldehyde. Wir liefern dazu eine gesundheitliche und raumlufthygienische Einschätzung.

S-Cert Zertifizierte Probenahmestelle

Als erste zertifizierte Probenahmestelle der Schweizerischen Zertifizierungsstelle für Bauprodukte S-Cert AG sind wir befugt, Abnahmemessungen der Raumluft in Gebäuden mit dem label GI GUTES INNENRAUMKLIMA® durchzuführen. Weiter führen wir für label wie MINERGIE-ECO, LEED- und DGNB sämtliche Messungen durch.

BUC Arbeitsplatzmessungen

Arbeitsplatzmessungen

Der Gesundheitsschutz des Mitarbeiters steht im Vordergrund. Wir erstellen Arbeitsplatz-Analysen, erfassen relevante Gefahrstoffkonzentrationen und messen die Belastungen. Unsere profunden Messergebnisse liefern Ihnen Entscheidungsgrundlagen für gesundheitsfördernde Massnahmen und Reduktion finanzieller Risiken. Gute Innenraumluft ist unentbehrlich für ein produkives Arbeiten.

BUC Hygieneinspektionen von RLT-Anlagen

Hygieneinspektionen von RLT-Anlagen

Ob in Verwaltungsgebäuden, Spitälern, Schulen, Versicherungen oder im Gewerbebetrieb, Sie tragen die Verantwortung für eine einwandfreie Raumluft-Qualität, denn Luft ist unser wichtigstes Lebensmittel.

Eine einwandfrei funktionierende Lüftungsanlage hat daher grosse Bedeutung und bedarf der regel­mässigen Überprüfung und Wartung.

Sei es bei der Hygiene-Erstinspektionen oder Hygiene-Wiederholungsinspektionen, unsere Fachleute überprüfen unabhängig Ihre RTL Anlage vor Ort. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung mit Innenraum-Schadstoffen zeigen wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen auf.

Unsere Leistungen

  • Begutachtung alle relevanten Analageteile
  • Analyse Ist-Zustand
  • Mikrobiologische Untersuchungen an hygienisch sensiblen Stellen
  • Wasserprobenahmen (Befeuchter / Rückkühler)
  • Bewertung der Zuluft-Qualität anhand der Keim- und Partikel-Belastung
  • Messung Luftfeuchte und Temperatur
  • Empfehlungen weiterer Massnahmen
BUC Emissionsmessungen

Emissionsmessungen

Bei der Untersuchung von Innenraum-Belastungen muss stets von einem multifaktoriellen Geschehen und der Möglichkeit von Kombinationswirkungen ausgegangen werden. Nur durch eine präzise messtechnische Erfassung der Innenraumluftqualität und der Umgebungs­bedingungen, sowie verwendeter Baumaterialien, können Zusammenhänge aufgeklärt werden.

BUC Klima-Messungen

Klima-Messungen

Im Fokus steht das menschliche Behaglichkeitsempfinden und wie ein optimales Innenraumklima bei geringstem Ressourcenaufwand hergestellt werden kann.

Beui Beanstandungen von Feuchteschäden und Schimmel, führen wir spezielle bauphysikalische Messungen durch. Sie erhalten verlässliche Aussagen über Schadensursache und Vorschläge zur Schadensbehebung.

BUC Raucherkabinen

Raucherkabinen

Schutz vor Passivrauchen – Clean Air Certified®

Nach Inkrafttreten des Bundesgesetzes gegen Passivrauchen entwickelte BUC den ersten Test, mit welchem sich die Wirksamkeit von Raucherkabinen über die gesamte Nutzungsdauer prüfen lässt.Mit der Prüfung von Raucherkabinen leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Nichtraucherschutz im gesamten europäischen Raum. Entsprechende Filtersysteme, die regelmässige Wartung und Qualitätssicherung stellen einen wirksamen Schutz vor Passivrauchen dar und sind Voraussetzung für das CAC-Gütesiegel „Clean Air Certified® „.

BUC Brandschäden

Brandschäden

Im Brandfall stellt sich die Frage der Belastung betroffener und angrenzender Räume durch entstandene Brandschadstoffe. Von besonderer Bedeutung sind chlorwasserstoffhaltige Brandgase, die in Gegenwart von Luftfeuchte in Form von Salzsäure auf Einrichtungen und Bauteilen, die nicht vom unmittelbaren Brandschaden betroffen sind, kondensieren.

Durch präzise Messungen und Analysen liefern wir zuverlässige Entscheidungsgrundlagen für die weitere Vorgehensweise und begleiten notwendige Sanierungsmassnahmen.

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Wir beraten Sie gerne persönlich.

+41 (0)44 440 72 11